Velvet Kiss

Der junge Angestellte Nitta Shin bekommt eines Tages einen Vertrag unter die Nase gehalten, aus dem hervorgeht, dass er eine Schuldenlast von 80 Millionen Yen abzutragen hat. Er erinnert sich nicht, ihn unterzeichnet zu haben - offenbar war er stark betrunken. Sein Gläubiger ist unter einer Bedingung bereit, die Schulden einzufrieren: Er soll der "Freund" der jungen Kanoko werden ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4